1 kg Cura naturalis Nieren

1 kg Cura naturalis Nieren

  • 1 kg Cura naturalis Nieren
  • Cura naturalis Nieren lose

Diätalleinfutter für erwachsene Hunde

6,45 €
incl. 7% Mwst.
zzgl. Versandkosten

Grundpreis: 6,45 €/kg

Artikelnummer: H7-09

Verfügbarkeit: 2-3 Tage Lieferzeit

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Native Hundenahrung zur diätetischen Unterstützung von Therapie und Heilung

Besondere Eigenschaften von Cura naturalis Nieren:

  • Unterstützung der Nierenfunktion bei chronischer Niereninsuffizienz (CNI)
  • auch geeignet für Hunde mit Leishmaniose und zur Eiweißreduktion bei  nierenempfindlichen Hunden
  • Rind und Lachs als hochwertige, tierische Proteinquellen - keine belastenden, pflanzlichen Eiweißträger zur Deckung des Proteinbedarfs
  • reduzierter Gesamtproteinanteil zur Entlastung der Nierenfunktion
  • niedriger Rohaschegehalt bei reduziertem Phosphat- und Magnesiumanteil
  • reich an essentiellen Fettsäuren (auch an Omega-3) durch zertifiziertes Maiskeimöl und medizinisches Dorschlebertranöl
  • nierenfreundliches Wurzelgemüse (Möhren und Topinambur)
  • natürliche Antioxidantien aus Apfel und Holunderbeere
  • Kräuter (Brennnessel und Birkenblatt) zur nutritiven Unterstützung der Nieren
  • reduzierter Puringehalt auf Basis einer artgerechten Fütterung mit tierischem Protein

Hinweis 1: Fütterungsdauer zunächst 6 Monate.
Hinweis 2: Es wird empfohlen vor der Verwendung oder vor Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen.
Hinweis 3: Nicht geeignet für Hunde im Wachstum, während Trächtigkeit und Laktaktion. Weitere Infos unter www.tiergesundheit.net.

Zusammensetzung und Inhaltsstoffe

Zusammensetzung: Verarbeitetes tierisches Protein (80 % Rind, 20 % Lachs), Hafer, Reis, Karotten, Maiskeimöl, Apfeltrester, Topinambur, Holunderbeertrester, Brennnesselkraut, Birkenblatt, medizinisches Dorschlebertranöl

Gehalt an Inhaltsstoffen: Rohprotein 19,5 %, Rohfett 10 %, Rohasche 3,0 %, Rohfaser 2,3 %, Calcium 0,6 %, Phosphor 0,35 %

Laut aktuellem EU-Deklarationsrecht sollen Fleisch und Fisch in einer offenen Deklaration als "Verarbeitetes tierisches Protein" ausgewiesen werden. Verarbeitet bedeutet bei unseren Eiweißträgern: gemäß Futtermittelgesetz zur Garantie von Keimfreiheit dampferhitzt, entfettet und getrocknet.

Naturreine Ingredienzien in diesem Diätfutter seit über 5000 Jahren bewährt und geschätzt ...

Brennnessel und Birkenblatt gelten diätetisch als besonders wertvoll für Nieren, Blase und Harnwege. Sie liefern wichtige Mikronährstoffe wie Vitamine, Spurenelemente sowie Bioflavone und unterstützen die  Ausscheidung von Harnsäure und anderen nierenbelastenden Abbauprodukten.

Holunderbeere und Apfel überzeugen durch ihre Vielfalt an sekundären Pflanzenstoffen - insbesondere den natürlichen Antioxidantien. Sie werden traditionell als diätetische Komponente zur nutritiven Unterstützung bei Nieren- und Harnwegsleiden geschätzt. Infos zu den Ingredienzien finden Sie unter www.tiergesundheit.net/kraeuterkunde.

Warum Cura naturalis für Ihren Hund?

Cura naturalis ist eine Marke der Kooperation von Thetis natur und Marengo. Wir bieten diätetische Futtermittel für besondere medizinische Zwecke in Form von Diätalleinfutter und Kräutertabletten.

Unser ganzheitlicher Ansatz basiert auf der Überzeugung, dass die Heilung chronischer Erkrankungen durch eine spezielle - auf die jeweilige Symptomatik des Hundes abgestimmte - Fütterung bzw. Nährstoffzufuhr erst möglich gemacht wird. Hierbei setzen wir ausschließlich auf native Zutaten in höchster Qualität, denen keine synthetischen Zusatzstoffe beigefügt werden. Nur so sind gefährliche Risiken von minderwertigen Rohstoffen und chemischen Additiven - die Krankheiten nicht nur provozieren sondern auch verschlimmern - zu vermeiden. Auch pflanzliche Eiweißträger wie z. B. Maiskleber, Weizengluten oder Eiweißextrakte, die als kostengünstiger Ersatz für hochwertige tierische Proteine (Fleisch und Fisch) dienen, lehnen wir insbesondere in einem Diätfuttermittel strikt ab.

Cura naturalis steht für eine ganzheitliche Betrachtungsweise, bei der allein elementare Bestandteile aus der Natur zu einer Aktivierung körpereigener Energien führen. Native Hundenahrung wird so zur Kraftquelle für den Organismus und bereitet den Weg für Therapie und Heilung.

Traditionell bewährte, naturreine Ingredienzien aus Kräutern, Früchten und anderen exklusiven Zutaten liefern in unseren Produkten zusätzlich Mikronährstoffe, die ernährungsphysiologisch besonders wertvoll sind. Ohne pharmakologische Wirkung bieten sie spezielle Nahrungsbausteine zur Unterstützung der jeweils betroffenen Organe und des gesamten Immunsystems.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.tiergesundheit.net und persönlich bei Marengo (Tel. 05457/1679, beratung@marengo.de) oder Thetis natur (Tel. 04264/2003, sr@thetis-natur.de).

Analyse natürlicher Inhaltsstoffe

Futtermengen